Hinter den Kulissen: Unsere Mitarbeiter:innen stellen sich vor #5

Teambild TIQ

Hinter den Kulissen: Unsere Mitarbeiter:innen stellen sich vor #5

Der größte und wichtigste Erfolgsfaktor von TIQ Solutions sind die Mitarbeiter. Jeder einzelne Mitarbeiter gestaltet mit seiner Persönlichkeit und seinen Fähigkeiten TIQ Solutions aktiv mit und trägt zu unserem Erfolg bei. Wir ziehen an einem Strang, arbeiten gemeinsam mit viel Begeisterung in unseren Projekten und lernen voneinander.

Wer sind die Menschen, die bei TIQ Solutions arbeiten? Heute stellt sich unser neuer Kollege Moritz vor, welcher bei TIQ Solutions als Consultant Data Science arbeitet.

Team TIQ

Frage 1: Wie würdest du deinem Job einem 5-jährigen erklären?

Mein Job ist es, aus Daten Informationen herauszuarbeiten. Im Detail heißt das, dass ich mich als erstes darum kümmere, die Daten zu beschaffen. Daten können dabei alles Mögliche sein, beispielsweise Zahlen, Texte oder auch Bilder. Anschließend gilt es, die Daten vorzubereiten, d.h. in passende Formate zu überführen, und die Daten von Fehlern zu bereinigen. Danach wird der fertige Datensatz mit statistischen Modellen analysiert, um so Aussagen und Vorhersagen zu erhalten.

Frage 2: Wie sieht ein absolut durchschnittlicher Arbeitsalltag aus und für welche Projekte arbeitest Du bei TIQ Solutions?

In unserem morgendlichen Daily stellt jede/r von uns kurz vor, was er/sie heute vor hat. Danach arbeite ich dann an den Themen, die für den Tag anstehen, und bespreche mich zwischendurch mit meinen Kollegen, die am selben Projekt arbeiten. Oft ergeben sich bei der Arbeit noch Änderungen, da technisch nicht alles so möglich ist, wie anfangs gedacht. Man muss also flexibel bleiben, und auch mal vom anfangs gedachten Lösungsweg abweichen.

Momentan arbeite ich zum Thema Webscraping, dabei werden Daten von Webseiten automatisiert heruntergeladen und gespeichert. Das Projekt ist dabei im Immobilienbereich angesiedelt, und soll dabei helfen, Menschen passende Wohnungen vorzuschlagen.

Frage 3: Warum hast Du Dich bei TIQ Solutions speziell auf diese Position beworben?

In meinem Studium der Volkswirtschaftslehre habe ich oft und gerne mit Daten gearbeitet und programmiert, und das wollte ich auch im Berufsleben weiterführen. Insbesondere die Themen Datenvisualisierung und angewandte Statistik haben mich dabei angesprochen. Die Vielfalt der Projekte bei TIQ Solutions und die Möglichkeit, meine Fähigkeiten im Datenbereich weiter auszubauen, fand ich von Anfang an sehr attraktiv, und das nette Team hat mich dann überzeugt.

Frage 4: Arbeit ist nur das halbe Leben. Was machst Du gerne in Deiner Freizeit?

In meiner Freizeit spiele ich gerne Gitarre und treffe mich abends mit meinen Freunden. In der warmen Jahreszeit gehe ich auch ab und zu auf dem Cospudener See Segeln.

Frage 5: Beschreibe Dich in 3 Hashtags?

#positive #coffee #datascience

Vielen Dank für das Interview, Moritz. Schön, dass du Teil unseres Team bist.