Datenqualitätsanalyse mit TIQ Solutions bei ConCardis

Kundenreferenz Datenqualität

Datenqualitätsanalyse mit TIQ Solutions bei ConCardis

TIQ Solutions führte in Partnerschaft mit Human Inference ein Data Quality Audit zur Überprüfung der Qualität der Stammdaten der ConCardis GmbH durch. Dieses ist das führende Unternehmen in Deutschland im Bereich des bargeldlosen Zahlungsverkehrs und agiert dabei als Schnittstelle zwischen den deutschen Banken und Sparkassen sowie zahlreichen weltweiten Akzeptanzstellen. Um den Geschäftserfolg des Unternehmens dauerhaft zu gewährleisten sind vor allem saubere und valide Kundendaten von großer Bedeutung. Eine wichtige Rolle spielt hier die Adresspflege, da diese die Voraussetzung für einen optimalen Ablauf der Geschäftsprozesse ist. Dennoch finden sich hier häufig Qualitätsmängel, wie veraltete Daten, doppelte Einträge oder Tippfehler. Beschädigte Mailings, Kontoauszüge, Zahlungsavise, die nicht am Ziel ankommen und nicht erreichbare Kunden aufgrund falscher oder fehlender Telefonnummern sind nur einige der daraus resultierenden negativen Folgen.

Data Profiling

In einem Data Profiling wurde daher mithilfe einer Daten- und Problemanalyse sowie Datenqualitätsprüfung und -bewertung die IST-Situation der produktiven Daten von ConCardis ermittelt. Die Daten wurden dazu nach unterschiedlichen Kriterien in eine relationale Datenbank überführt und in einem schrittweisen, softwareunterstützten Prozess deren Struktur untersucht. Dies zielte vor allem auf eine Adressvalidierung durch die Überprüfung entsprechender Referenzdaten sowie eine Analyse auf Dubletten. Nach Abschluss der Analyse des Datenbestandes konnte dann der Zustand der Datenqualität und dessen Auswirkung auf den Geschäftsbetrieb des Unternehmens bewertet werden. Auf dieser Grundlage konnte die ConCardis GmbH über Maßnahmen zur Verbesserung ihrer Datenqualität entscheiden. Die gefundenen Anomalien haben zudem mögliche Optimierungen und Einsparungspotenziale offengelegt.

Insgesamt zeigt sich, dass Unternehmen mit einem Datenqualitätsmanagement u.a. im Bereich der Adressdaten profitabler arbeiten und meist über einen Wettbewerbsvorteil sowie eine erhöhte Kundenzufriedenheit verfügen.

Teilen: