Intelligentes Controlling mit QlikView® bei den Karosseriewerken Dresden

Business Intelligence

Controlling mit QlikView Kundenreferenz

Die Karosseriewerke Dresden sind im Fahrzeugbau, speziell im Bereich der Blechumformung sowie der Blechverbindungstechnik tätig und beliefern unter anderem Volkswagen, Daimler, Audi und Porsche. Die Berichte aus dem Produktionssteuerungssystem des Unternehmens waren für eine Analyse der Daten nicht ausreichend und auch eine optische Darstellung der Zusammenhänge zwischen den Daten war damit schwer realisierbar. Die bisher verwendete Analysesoftware wies zudem Formatierungsprobleme, ungenügende Analysemöglichkeiten und eine hohe Dauer der Reporterstellung auf. Sowohl das Management als auch das Controlling der Karosseriewerke Dresden wollte auf Echtzeit-Daten aus dem Produktionssteuerungssystem zugreifen, um auf Veränderungen besser reagieren und eine bessere Planung durchführen zu können. Außerdem bestand der Wunsch nach schnelleren und flexibel anpassbaren Reports, da die Analysen immer in einer Einbahnstraße endeten.

Um diese Herausforderungen bewältigen zu können, wurde QlikView®, ein Datenanalyse-Werkzeug mit einer assoziativen Methode, bei den Karosseriewerken Dresden eingeführt. QlikView® ist so einfach zu bedienen, dass die Daten mühelos analysiert und visualisiert und dadurch völlig neue Einblicke in die Welt der Daten aus dem Produktionssteuerungssystem gewonnen werden können. Der Einsatz von QlikView® bei den Karosseriewerken Dresden dient vor allem zur Analyse von:

  • Umsatzplanung
  • Materialplanung
  • Mitarbeitereinsatzplanung
  • Maschinenlaufzeitplanung

QlikView® wird im Controlling der Karosseriewerke Dresden eingesetzt und steht auch dem Management zur Verfügung. Mit QlikView® kann das Controlling nun die Umsatzplanung für bis zu 6 Monate im Voraus einsehen und unterschiedliche Sichten und Informationen über die Daten aus dem Produktionssteuerungssystem gewinnen. Der Informationsgehalt der Daten ist gestiegen und dadurch hat sich auch der Klärungsbedarf zwischen dem Controlling und der IT verringert. Durch die automatische Verknüpfung von QlikView® an das Produktionssteuerungssystem wird die Verwechslung der Artikelnummern vermieden. Auch Formatierungsprobleme gehören nun der Vergangenheit an. Somit ist auch die Informationsqualität mit QlikView® gestiegen.

PROJEKT INFORMATIONEN

Kunde
Karosseriewerke Dresden

Zielsetzung
Optimierung des Reportings

Unsere Lösung
Intelligentes Controlling durch Einsatz der Datenanalyse-Software QlikView®

Technologie
QlikView®

Kundenvorteile

  • Zugriff auf Echtzeit-Daten
  • Prozessoptimierung
  • Bessere Informationsqualität
  • Zeitersparnis
  • Flexibles Reporting
  • Zugang zur Umsatzplanung der kommenden 6 Monate
  • Daten-Gesamtübersicht

„Die assoziative Technologie erspart uns viele ähnliche Reports und beantwortet uns sogar Fragen, die wir uns früher gar nicht gestellt hätten.“

Bodo Oppermann, Leiter IT, Karosseriewerke Dresden