Aufbau eines Data Warehouse in einer Versicherung

BUSINESS INTELLIGENCE

Data Warehouse in der Versicherungsbranche

Im Zuge der Anbindung eines neuen zentralen Bestandssystems hat unser Team ein Data Warehouse im Unternehmen implementiert, welches u.a. das neue System anbindet und als Informationsbasis für das bestehende Reporting dient. Das Data Warehouse wurde nach dem Data Vault-Modell implementiert.

  • Anforderungsmanagement und Spezifizierung der Systemlandschaft
  • Anbindung von Quellsystemen | ETL-Prozesse (inkl. Aggregationen, Historisierung)
  • Migrations-, Validierungs- und Bereinigungsprozessen
  • Spezifizierung und Implementierung von Stage-, Raw Vault-, Business Vault- und Access-Layer
  • Performanz-Optimierung und Test
  • Anbindung an das neue zentrale Bestandssystems
  • Zentrale Informationsbasis für das bestehende Reporting
  • Anbindung weiterer Systeme
PROJEKT INFORMATIONEN

Kunde

Versicherung

Anwendungsfall

Aufbau eines Data Warehouse im Rahmen der Einführung eines neuen zentralen Bestandssystems in einer Versicherung

Technologie

SQL Server 2016 | Talend Data Integration 6.3.1 | ER Studio| Dbeaver