Vortrag zum 5. Tag der Automation in Mittweida

Tag der Automation

Vortrag zum 5. Tag der Automation in Mittweida

Wie Predictive Maintenance in Unternehmen umgesetzt werden kann und worauf es genau ankommt – Dazu gibt unser Mitarbeiter Dr. Daniel Voigt (Senior Consultant Predictive Analytics) zum 5.Tag der Automation in seinem Vortrag konkrete Einblicke. Neben der praxisorientierten Erklärung des Grundprinzips von Predictive Maintenance erklärt er die technische und methodische Umsetzung eines entsprechenden Lösungskonzept konkret an einem Kundenprojekt.

Das fünfte Jahr in Folge lädt nun der Industriearbeitskreis AUTOMATION des Innovationsverbundes Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ zum Sächsischen Tag der AUTOMATION ein. Unter dem diesjährigen Motto „Automatisierungstechnik – Potentiale für die Zukunft“ findet das Event am 22. Oktober an der Hochschule Mittweida in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Sachsen statt. Die Teilnehmer können sich auf spannende Vorträge zu den folgenden Themenschwerpunkten freuen:
> Automatisierungsperspektiven in der zukünftigen Automobilproduktion.
> Robotik & Handlingssysteme
> Netzwerke in der automatisierten Fertigung
> Assistenzsysteme & Datenmonitoring

Ergänzend zum umfangreichen Vortragsprogramm findet wieder eine begleitende Fachausstellung statt. An unserem Infopoint zeigen wir auf wie Unternehmen konkret von intelligenten Datenanalysen und einer vorausschauenden Wartung profitieren können.

Wir freuen uns vor Ort auf einen spannenden Gedankenaustausch.

Was:
5. Sächsische Tag der Automation

Wann:
22.Oktober 2019

Wo:
Hochschule Mittweida
Mediencampus
Bahnhofstraße 15
09648 Mittweida

Mehr Informationen zum Event finden Sie hier.

Teilen: